Probleme mit dem DSL-Anschluss

Allzu oft kommt es vor, dass etwas mit dem DSL-Anschluss nicht stimmt. Entweder wird der Zugang zum World Wide Web nicht rechtzeitig freigeschaltet oder es kommt zu Störungen. In einem Gespräch mit teltarif.de hat Herr Rechtsanwalt Hagen Hild Tipps gegeben, wie man sich als Verbraucher verhalten soll, sobald Probleme mit dem DSL-Anschluss auftreten.

Meist fängt es bereits damit an, dass der versprochene Schaltungstermin nicht eingehalten wird oder nach Schaltung der Anschluss nicht störungsfrei funktioniert. Der Kunde hat dann ein Recht auf Nachbesserung. In solchen Fällen empfiehlt Herr Hild, dem Anbieter eine Frist zur Schaltung oder Störungsbeseitigung zu setzen. Verstreicht auch die Frist ohne das Abhilfe geschaffen wurde, so kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten.

Immer wieder hören wir auch, dass bei den Kunden die tatsächliche DSL-Geschwindigkeit stark von der versprochenen Leistung abweicht. Grundsätzlich hat der DSL-Anbieter genau die Leistung zu erbringen, die der Kunde bestellt hat. Herr Hild weist darauf hin, dass die DSL-Anbieter dabei aber gerne auf einen "bis zu"-Zusatz verweisen. Vorab sollte man sich als Kunde eine Mindesbandbreite zusichern lassen, die dann garantiert sei.

Sollten bei Ihnen Störungen auftreten, so warten Sie zunächst die Entstörfrist des jeweiligen Anbieters ab. Besteht die Störung dann immer noch, ist dem Anbieter eine kurze Frist zur Entstörung zu setzen. Bedenken Sie aber, dass Sie im Zweifel immer die Schreiben an den Anbieter nachweisen können müssen.


»zum Interview

Stichwort:
Datum von:
Datum bis:
Gericht:
Gerichtsort:
Aktenzeichen:

kanzlei.biz - bietet Ihnen mit über 5.500 einschlägigen News & Urteilen aus dem Bereich Internet /IT, Gewerblicher Rechtsschutz und Medienrecht, einschließlich der Recherchemöglichkeit nach Stichwort, Entscheidungsdatum, Gericht und Aktenzeichen, das bundesweit größte kostenlose Angebot einer deutschen Kanzlei in diesem Spezialbereich. (Stand: August 2014)

kanzlei.biz :: Anwaltskanzlei Hild & Kollegen :: Konrad-Adenauer-Allee 55 :: 86150 Augsburg ::::
Tel +49 821 - 420 795 0 :: Fax +49 821 - 420 795 95 :: info@kanzlei.biz :: www.kanzlei.biz