Referenzen-Sidebar
kanzlei.biz | hochspezialisiert, deutschlandweit tätig

hochspezialisiert auf die Bereiche Internetrecht/IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz und Medienrecht

kanzlei.biz | IT. IP. Media.

Wellenreiter surft auf riesiger türkisblauer Welle
Erfahrung im Internetrecht seit 2001

Die Anwaltskanzlei Hild war bereits 2001 als eine der ersten Kanzleien bundesweit im Internetrecht tätig.

kanzlei.biz | Internetrecht & IT-Recht

Eingangsbereich der Anwaltskanzlei Hild & Kollegen in schön renoviertem Altbau mit Fischgrät-Parkett und weißem Tresen
kanzlei.biz | hochspezialisiert, deutschlandweit tätig

hochspezialisiert auf die Bereiche Internetrecht/IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz und Medienrecht

kanzlei.biz | IT. IP. Media.

RA Hild auf Fachkongress Kitkon

07. August 2006
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
0 Shares
Kit Kon

Im Juli 2006 nahm Rechtsanwalt Hagen Hild auf dem Fachkongress Kitkon an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Risikovorsorge und -management – Chance für die Zukunft“ als Experte teil.

Risikovorsorge und Risk Management sind in mittelständischen Unternehmen nicht oft verwendete Begriffe. Dabei geht es hier um die persönliche Haftung von Vorständen und Geschäftsführern und ist damit ein sehr brisantes Thema. Abgedeckt werden auch die Finanzierungskosten eines Unternehmens sowie sämtliche künftige, strategische Risiken.

Risikovorsorge muss von Anfang an geplant werden und nicht erst, wenn es zu spät ist.

Folgende Herausforderungen und Fragestellungen wurden u.a. während der Diskussion erörtert:

– Welche Anforderungen müssen mittelständische Unternehmen erfüllen?

– Ist die IT zentraler Bestandteil eines zielgerichteten Risikomanagements?

– Erfüllt die IT die notwendigen Voraussetzungen zur geforderten, gesetzlichen Risikovorsorge?

– Welche Modelle der Risikovorsorge und des Risikomanagements gibt es für den Mittelstand?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Erlaubnis zum Versand des Newsletters: Ich möchte regelmäßig per E-Mail über aktuelle News und interessante Entwicklungen aus den Tätigkeitsfeldern der Anwaltskanzlei Hild & Kollegen informiert werden. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen, in dem ich z. B. eine E-Mail an newsletter [at] kanzlei.biz sende. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.