Referenzen-Sidebar
kanzlei.biz | hochspezialisiert, deutschlandweit tätig

hochspezialisiert auf die Bereiche Internetrecht/IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz und Medienrecht

kanzlei.biz | IT. IP. Media.

Wellenreiter surft auf riesiger türkisblauer Welle
Erfahrung im Internetrecht seit 2001

Die Anwaltskanzlei Hild war bereits 2001 als eine der ersten Kanzleien bundesweit im Internetrecht tätig.

kanzlei.biz | Internetrecht & IT-Recht

Eingangsbereich der Anwaltskanzlei Hild & Kollegen in schön renoviertem Altbau mit Fischgrät-Parkett und weißem Tresen
kanzlei.biz | hochspezialisiert, deutschlandweit tätig

hochspezialisiert auf die Bereiche Internetrecht/IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz und Medienrecht

kanzlei.biz | IT. IP. Media.

Expertise von Rechtsanwalt Hild zum Buch „Rufmord im Internet“ von Christian Scherg

07. Juni 2011
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
1072 mal gelesen
0 Shares
Rufmord im Internet

Rechts- und Fachanwalt Hagen Hild stand Herrn Christian Scherg, dem Autor des Buches „Rufmord im Internet – So können sich Firmen, Institutionen und Privatpersonen wehren“, mit seinem Expertenwissen zur Verfügung.

Ein Klick und ihr guter Ruf ist zerstört. Mit seinem Buch hat der Autor Christian Scherg ein hochaktuelles Thema aufgegriffen. Als einer der Wenigen hat dieser die Gefahren des Internets und des Social Media im Web 2.0 erkannt. Ob Cybermobbing oder Erpressung mit digitalem Rufmord, diese negativen Auswüchse des Internets werden in den nächsten Jahren nach Ansicht von Rechtsanwalt Hild drastisch zunehmen. Mit seinem Expertenwissen als Fachanwalt für IT-Recht und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz unterstützte Herr Rechtsanwalt Hild den Autor Christian Scherg bei dieser komplexen Materie. Zahlreiche Statements von Rechtsanwalt Hild können sie im Kapitel 9 nachlesen. Dieses Buch ist spannend und auch für juristische Laien verständlich geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Erlaubnis zum Versand des Newsletters: Ich möchte regelmäßig per E-Mail über aktuelle News und interessante Entwicklungen aus den Tätigkeitsfeldern der Anwaltskanzlei Hild & Kollegen informiert werden. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen, in dem ich z. B. eine E-Mail an newsletter [at] kanzlei.biz sende. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

n/a