Abmahnungen mit dem Verletzungsgegenstand: „Filesharing einer TV-Serie“

14. August 2017

Abmahnung der Universum Film GmbH durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer wegen Urheberrechtsverletzung an den TV-Folgen „Deutschland 83 – Quantum Jump“ und „Deutschland 83 – Able Archer“

Uns liegt eine Abmahnung der Universum Film GmbH, ausgesprochen durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer, vor. In dieser wird unserem Mandanten vorgeworfen, über seinen Internetanschluss unerlaubt urheberrechtlich geschützte Inhalte mittels eines Filesharing-Programmes weitergegeben zu haben.

Weiterlesen
13. Februar 2017

Abmahnung der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer wegen Urheberrechtsverletzung an dem Film „Deadpool“ und TV-Folgen der Serie „The Simpsons“

Abermals erreicht uns eine Abmahnung der Rechtsanwälte Waldorf Frommer. In diesem Fall machen sie Rechte der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH gegen unseren Mandanten geltend. Dieser habe angeblich das Urheberrecht an dem Filmwerk „Deadpool“ sowie an zwei Folgen der TV-Serie „The Simpsons“ verletzt.

Weiterlesen
06. September 2016

Abmahnung der Warner Bros. Entertainment GmbH durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer wegen Urheberrechtsverletzung an mehreren TV-Folgen der Serie „Person of Interest“

Uns liegt erneut eine Abmahnung der Warner Bros. Entertainment GmbH, ausgesprochen durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer, vor. In dieser werden gegen unseren Mandanten Rechte wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung an mehreren Folgen der TV-Serie „Person of Interest“ geltend gemacht. In diesem angeblichen Angebot sei nach §§ 16, 19a UrhG eine rechtswidrige öffentliche Zugänglichmachung und Vervielfältigung des Werkes zu sehen.

Weiterlesen
Jetzt zum Newsletter anmelden!

Erlaubnis zum Versand des Newsletters: Ich möchte regelmäßig per E-Mail über aktuelle News und interessante Entwicklungen aus den Tätigkeitsfeldern der Anwaltskanzlei Hild & Kollegen informiert werden. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen, in dem ich z. B. eine E-Mail an newsletter [at] kanzlei.biz sende. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

n/a