Kann ich ein Zeichen ins Markenregister eintragen, ohne es vorerst zu benutzen?

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]
2082 mal gelesen
0 Shares

Ein Zeichen kann auch dann ins Markenregister eingetragen werden, wenn es nicht sogleich benutzt werden soll. Allerdings ist zu beachten, dass das Zeichen innerhalb von fünf Jahren nach der Anmeldung benutzt werden muss, da sonst andere Markeninhaber die Löschung des Zeichens wegen Nichtbenutzung beantragen können.

Kategorie(n): Markenrecht, Markenschutz
Jetzt zum Newsletter anmelden!

Erlaubnis zum Versand des Newsletters: Ich möchte regelmäßig per E-Mail über aktuelle News und interessante Entwicklungen aus den Tätigkeitsfeldern der Anwaltskanzlei Hild & Kollegen informiert werden. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen, in dem ich z. B. eine E-Mail an newsletter [at] kanzlei.biz sende. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.

n/a